Dein Angebot

Alles Rund um Dein Angebot, Deine Produkte & Dienstleistungen und Deine daraus resultierende Produktrutsche

Dein ANGEOT – Deine PRODUKTE & DIENSTLEISTUNGEN

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

VARIANTE #1 – DEINE PRODUKTRUTSCHE – Du wirst Deine erste Produktrutsche skizzieren und wir werden diese gemeinsam reflektieren.

 

SIGNATURE PRDOUKTE – Du wirst Deine Leuchtturm Produkte kreieren und ausgestalten … davon wird es mehrere Varianten geben

 

PRODUKT / MARKT FIT – Wir werden dann gemeinsam überprüfen ob Dein Produkt auf einen Markt trifft, der willens und bereit ist, dafür zu bezahlen … wir werden überprüfen, ob dein Produkt ein Problem löst oder ein Bedürfnis befriedigt und es Deinem Kunden ermöglicht … seine Arbeit zu machen.

 

VARIANTE #2 – DEINE PRODUKTRUTSCHE

Die Produktrutsche

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

DIE PRODUKTRUTSCHE – VARIANTE #1

In diesem Video geht es um eines der wesentlichen Konzepte deiner Selbstständigkeit und einer der wesentlichen Erfolgsgaranten um erfolgreich zu sein. Es geht hier um die PRODUKTE, DIENSTLEISTUNGEN und dein ANGEBOTE was perfekt auf die Zielgruppe zugeschnitten ist.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Hier sprechen wir über konkrete Beispiele.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Nun geht es um deine AKTION. Das was dich ins HANDELN bringt

Tabelle

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Video legen wir die Produktrutsche eine Ebene tiefer. Der nächste Schritt führt jetzt dahin, dass du deine PRODUKTE ausgestalten darfst. Dazu findest du im Workbook eine Tabelle mit der du jetzt arbeitest.

Leuchtturm

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Wir haben nun die Produktrutsche entwickelt, den Produkten SUBSTANZ gegeben und den Preis etwas tiefer spezifiziert. Nun darfst du dir deine Leuchtturmprodukte heraussuchen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Im zweiten Video ist deine Vorstellungskraft gefragt. Vielleicht hattest du auch schon deinen WUNSCHKUNDEN und kannst an diesem genau die entsprechenden Aspekte beschreiben.

Dein PRODUKT und Dein KUNDE

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Hier geht es um den ersten MATCH deines Leuchtturmproduktes mit den Bedürfnissen/Herausforderungen deines Kunden.

Produktrutsche VARIANTE #2

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Video möchte ich dir einen IMPULS geben, deine Produktrutsche und deine Produkte zu reflektieren. Du hast jetzt nach einiger Zeit etwas KLARHEIT bekommen welche Herausforderungen deine Kunden haben und wie deine Dienstleistungen wirken.

Beispiel – Antonia Heiermann

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Dieses Video ist ein Ausschnitt eines Q&A Calls in dem wir eine Produktrutsche, in dem Fall die von Antonia Heiermann, reflektiert und beleuchtet haben. Das dient als Beispiel für alle die, die ihre Produktrutsche nochmals überprüfen wollen.

Hier die Erkenntnisse der Teilnehmer:

  • Nicht festgefahren sein in vorbereiteten Programmen; jeder Quali Call ist Recherche Gespräch; Bausteine klarmachen, keine fertigen Programme
  • Bausteine für Dienstleistung definieren; Intensität und Qualität betonen und auch liefern können
  • Das ist pädagogisch wertvoll ist, seine Erkenntnisse danach nochmal in den Chat zu schreiben, UND: Wenig im Frontend machen, das aber richtig + immer individuelle Pakete schnüren, die ich im Qualifizierungsgespräch schon gedanklich vorbereiten
  • Kunden aus dem Frontend ins Backend wechseln lassen durch QG etc. , Bausteine entwickeln